Mittwoch, 11. Januar 2017

TERMINE 2017


Termine/ Veranstaltungen 2017

- einfach runterscrollen -

jeden Donnerstag (außer in den Ferien) 19:00-21:00 Uhr
 Handwerkelei im Torkaten Kessin
Wir spinnen, weben, stricken, häkeln, filzen ... alles mit Fäden...wir laden Mitwerkler herzlich ein.



18.12.2016-17.04.2017 Sibylle – Die Ausstellung Kunsthalle Rostock
Diese Ausstellung war sehr zu empfehlen, ich war fünfmal dort!- leider zu Ende
 
17.11.2016-27.08.2017 Ausstellung DER ROTE FADEN- Gedanken Spinnen Muster Bilden
Eine Ausstellung zu den kulturell vielseitigen Techniken der Textilproduktion im WeltkulturenMuseum Frankfurt/Main
www.weltkulturenmuseum.de
Diese Ausstellung ist der absolute Hammer und ein Muss für Spinner! Leider war ich nur auf der Durchreise und hatte nur knapp 2 Stunden Zeit. Die Ausstellung wird voraussichtlich noch verlängert. Also wer kann und in der Nähe ist, unbedingt hingehen!
 
05.05.-18.06.2017 Ausstellung "Under the Skin/Unter der Haut" der Textilkünstlerin Chiharu Shiota http://chiharu-shiota.com/en/ in der Kunsthalle Rostock.
"Als zentrale Figuren in raumgreifenden Installationen mit Wollfäden spinnt sie diese in ihre Werke und Performances ols Objekte der Erinnerung spannungsvoll ein."(Auszug aus dem Jahresprogramm der Kunsthalle Rostock http://www.kunsthallerostock.de
Ausstellung im Lichthof der Kunsthalle ist ergreifend, berührend, beeindruckend ... geht zur Seele: - leider zu Ende

13.05.2017  Die Frühlingsfärberei im Freilichtmuseum Klockenhagen  


war richtig toll. Nicht nur der Wettergott war uns hold - vielen Dank nach da oben - sondern alles hat auch noch fantastisch geklappt. Was für eine Farbenpracht ist entstanden. Wir haben den Frühling eingefangen!

Und nicht nur diese aufmerksamen Zuschauer gefunden! Ich bin sehr dankbar für einen wunderbar harmonischen Tag mit vielen freundlichen Menschen.
Schafschur in der Arche Warder, Sa 13.05.
https://www.arche-warder.de/

03./04. Juni 2017 - Doberaner Klostermarkt Gemeinsam mit meinen Spinnfreundinnen haben wir BLAU gemacht: 
 



24.-25.06.2017 TextileArt Berlin 
Es war wieder wunderbar und sehr inspirierend! Hier findet Ihr ein paar Eindrücke und - wenn Ihr genau hinschaut - auch mich :-):
Vielen lieben Dank für die Fotos!

16.07.2017 Ich habe mit Euch eine Führung durch den Botanischen Garten der Universität Rostock zum Thema: "Färbepflanzen – Farben aus der Natur". gemacht. Trotz des Regens kamen doch einige interessierte Leute und ich bin nun sehr glücklich, nach viel Vorbereitung und Mühe meine erste Führung vollbracht zu haben:



30.07.2017 Sommerfärberei im Freilichtmuseum Klockenhagen

Vorführung des Färbens von Wolle – in Flocke und als Garn -  sowie von Seide nach traditioneller Art mit Pflanzen der unmittelbaren Umgebung die im Sommer zu finden sind wie z.B. Goldrute, Schilfblüten oder Dahlienblüten

27./28.08.2017 Fest der Färber im Färbedorf Neckeroda (Thüringen)
 
10. September 2017 - Tag des offenen Denkmals - Spinnen auf dem Denkmalhof Retschow

16.09.2017 Landschaftag Arche Warder

16. September 2016 - 9. Internationaler Spinntag in Liebenwalde

17.09.2017 Erntedankfest im Freilichtmuseum Klockenhagen

23./24.09.2017 Landespilzausstellung www.garten.uni-rostock.de/
Ich färbte mit Pilzen nur am Sonntag im Botanischen Garten der Universität Rostock anläßlich der Pilzausstellung.
Meine kleine Färberei
 

30. September bis 03. Oktober 2017 - Spinntreffen der Handspinngilde in Joachimsthal
Es war wieder ein wunderbares Zusammensein mit vielen Gleichgesinnten. Ich habe tolle Leute kennengelernt, wieder getroffen und viel Neues entdeckt. Die Örtlichkeiten im ehemaligen Pionierlager am Werbelinsee waren super und es hat mir sehr gut gefallen.
Vielen, vielen Dank an die Organisatoren, habt einen guten Job gemacht!


 
15.10.2017 Kürbisfest im Köhlerhof Wiethagen
Eine Spinnfreundin färbt Wolle mit Zwiebel und Mahonien.
http://www.spinnkreis-retschow.de/index_termine.html 


22.10.2017 Herbstfest im Freilichtmuseum Klockenhagen mit kreativer Modenschau
"Alles aus Wolle" um 13:30 Uhr. 
Der Wettergott war uns hold und schickte uns genau zur Modenschauzeit keinen Regen. Wir hatten viel Spaß beim Zeigen der Modelle und ein interessiertes Publikum. Alles hat sehr gut geklappt und ich möchte danke sagen an Regina, dass sie uns ihre wollstuv zur Verfügung gestellt hat, den Models für ihren Mut (das waren alles Frauen wie du und ich) und das Mitmachen und auch Danke an alle, die irgendwie irgendwo im Hintergrund zum Gelingen beigetragen haben. Besonderer Dank an S. für die schönen Fotos. Es war eine kleine, aber feine Veranstaltung!  
Unsere wartenden Models haben auch Spaß gehabt...

....hier laufen Schäfchen auf dem Laufsteg ...
 
...ein Traum von einer nahtlos gefilzten Jacke
... einfach toll!






28./29.10.2017 Pilzausstellung der Doberaner Pilzfreunde um Veronika Weisheit im Kornhaus Bad Doberan
Wir waren alle fleißig und haben insgesamt 138 Sorten vorstellen können. Viele Leute kamen trotz des schlechten Wetters und erfreuten sich an unserer tollen Sammlung.




04.11.2017 Spinntreffen NORDOST im Gutshaus Retschow
http://www.spinnkreis-retschow.de/index_termine.html
Unser Spinntreffen war ein voller Erfolg! Wir haben so viele Gleichgesinnte getroffen, gefachsimpelt, gelacht und toll gegessen. Unsere Ergebnisse-Schau war total inspirierend und brachte viele Glücksgefühle. Wir haben die fliegende Spindel, die Dornröschenspindel und einige Spinnräder von Reinhard Henkys ausprobieren können und einige versuchten sich erfolgreich beim Faserrätsel. Zum Glück war ich Mitorganisator und durfte nicht mitmachen, es war ziemlich schwierig. Umso stolzer waren alle Gewinner und nahmen ihre Präsente mit Freude entgegen. Birgit zeigte die Funktion von Wollkämmen und unser kleiner Marktplatz war auch gut besucht. Katrin stellte ihre Schäfchen auf der Weide vor und Rita ermöglichte die Besichtigung der bezaubernden Kirche in Retschow. Es gab viele Interessenten für meine Pilzfärberei und ein schönes Erlebnis war auch der spontane Gesang zur Gitarre von unserer Mitspinnerin Ela. Vielen Dank an die Gemeinde Retschow, dass wir an diesem wunderbaren Ort zu Gast sein konnten und auch großes Dankeschön an alle, die mitgemacht und trotz schwieriger Verkehrslage zu uns gefunden haben. Hier ein paar Eindrücke:

meine Info´s zur Pilzfärberei


Dreh dich, dreh dich Rädchen ... an die 40 Rädchen surrten...

Reinhard bei seiner Vorführung


.... und Eva bezauberte uns mit alten und neuen Spinnliedern

Es war ein wunderbarer Tag, ein Geschenk, wie uns eine Teilnehmerin dankbar schrieb.         
Ihr Lieben Alle, lasst es Euch gut gehen, bis zum nächsten Spinntreffen vielleicht im nächsten Jahr wieder in Retschow!



18.11.2017 Martinsmarkt im Freilichtmuseum Klockenhagen

Es war ein toller Spinntag mit einer netten Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Eigentlich bin ich noch gar nicht soweit. Das Museum schließt nun bis Ostern und geht in einen Winterschlaf. Was würde ich drum geben, dies auch tun  zu dürfen! Nur schlafen, spinnen, stricken, weben ...... ein Traum .....

04.12.2017 Adventsmarkt in der Kirchgemeinde Kessin

16./17.12.2017   22. Kunstmarkt in St. Georgen Wismar
Künstler und Kunsthandwerker aus Mecklenburg laden in St. Georgen zum KUNSTMARKT ein von 10 bis 18 Uhr. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot - von Malerei, Grafik, Textil- und Schmuckgestaltung, Töpferei und Weberei bis hin zu Arbeiten aus Glas, Holz, Korb, Seide und Metall


Allen eine gute spinnige Zeit mit vielen kreativen Ideen! Bleibt alle gesund und munter bis zu unserem nächsten Wiedersehen.

 
Falls jemand noch weitere Termine weiß, die für uns interessant sein könnten, schickt mir doch eine E-Mail unter jungine.rostock@web.de, ich setze sie dann auf die Liste.
 
Euch allen eine schöne Zeit bis zum nächsten Wiedersehen wünscht
jungine.fadenwerkelei
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen